Nachruf: Alfons Peters

In der Nacht zum Sonntag, 6.9.2020, ist mit Alfons Peters ein großartiger und vielseitiger Künstler, ein Freund, ein begnadeter Handwerker, ein herausragender Musiker und ein langjähriges Mitglied der Kulturwerkstatt in Frieden von uns gegangen. Seine Kunst, sein Lebenswerk, sein freier pragmatischer Geist…das alles wird ewig in unseren Herzen bleiben. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt auch seinen Angehörigen und Freunden vor Ort. Foto: AMJ

Diversitas 2020

Eine Auswahl aus der Trierer Kunstvereinsszene Vielfalt ist das Stichwort: Künstler*innen aus dem Großraum Trier zeigen neue Arbeiten; genaugenommen sind es fast mehrere kleine Einzelausstellungen. Verschiedene künstlerische Genres sind genauso vertreten wie sehr unterschiedliche künstlerische Ansätze; Schwerpunkte sind Malerei und Fotografie, dazu gesellen sich Installation und Skulptur. Allen Arbeiten gemeinsam ist, dass sie brandaktuell sind, an vielen Werken wird bis zuletzt gearbeitet, und es gibt sogar Fälle, da wird die

Kunstgarten im Queergarten

In der Tradition des Kunstrasens:Kunst hängt an Bauzäunen. Verschiedenste Kunstformen treffen aufeinander. Kunst trifft im Grünen, open air, auf einen neuen Wahrnehmungsrahmen. Die Künstler*innen sind anwesend, verschiedene Aktionen begleiten das Programm. Ein Event der anderen Art- Kunst nicht in Ausstellungsräumen, sondern mittendrin. Achtung: Es sind noch Plätze frei! Anmeldung: vorstand@kulturwerkstatt-trier.de