SEXXX in der TUFA, muss das sein?

Ein Beitrag von Nelly StockburgerDie Frage zur künstlerischen Relevanz ist schnell beantwortet. Ja, das handwerkliche Niveau der Arbeiten passt genau in das, was Kulturwerkstatt will: Die juryfreie Ausstellung zeigt einen Aufschrei zum Thema, der nicht individueller und „freigelassener“ sein könnte. So wollen wir das. Ein unzensierter Querschnitt durch das aktuelle Leiden in den Geschlechterrollen.“Der Weg ist das Ziel“ sagt uns Livia Altmeyer auf einem gequälten Po. So kann man die

Kunstgarten im Queergarten

In der Tradition des Kunstrasens:Kunst hängt an Bauzäunen. Verschiedenste Kunstformen treffen aufeinander. Kunst trifft im Grünen, open air, auf einen neuen Wahrnehmungsrahmen. Die Künstler*innen sind anwesend, verschiedene Aktionen begleiten das Programm. Ein Event der anderen Art- Kunst nicht in Ausstellungsräumen, sondern mittendrin. Achtung: Es sind noch Plätze frei! Anmeldung: vorstand@kulturwerkstatt-trier.de

Jahresausstellung 2019

Jahresausstellung 2019 Tuchfabrik (TUFA) Trier, Wechselstraße 4-6, 54290 Trier Kunstetage (2. OG) Vom 23.11.2019 (Vernissage 20h) Bis 15.12.2019 (Finissage) Am 23. November ist es wieder soweit. Die große Jahresausstellung der Kulturwerkstatt öffnet ihre Pforten. In der großen Ausstellungshalle der TUFA Trier im 2. OG werden etwa 40 Künstler*innen aus Trier, der Region, aber auch aus der Partnerstadt Metz, Luxemburg und Frankfurt ihre Werke aus zahlreichen Kunstgebieten vorstellen. Von Malerei über